Schlagwort-Archive: BR Volleys

Ein Stirnband für alle

Felix Fischer ist der Publikumsliebling der BR Volleys. Am Sonnabend spielt er sein 500. Spiel für den Berliner Klub, im Sommer wird er seine Karriere beenden. Die Geschichte eines außergewöhnlichen Spielers.  Ein Stirnband für alle weiterlesen

Werbeanzeigen

Vital Heynen: „Wir brauchen eine Ausländerquote“

Vital Heynen, Trainer vom VfB Friedrichshafen, verrät warum er seinem Team den Supercup-Sieg zutraut, wie man mehr deutsche Spieler in die Liga integrieren könnte und was er von der bislang erfolglosen Suche des Deutschen Volleyball-Verbandes nach einem neuen Bundestrainer hält.
Vital Heynen: „Wir brauchen eine Ausländerquote“ weiterlesen

Raus aus dem Schatten

Andere Spitzensportler werden ihn bei den Olympischen Spielen nicht erkennen, sein Gehirn funktioniert nicht für Sprachen und sein Bruder kann ohnehin alles besser. Volleyballer Erik Shoji hat eine ziemlich bescheidene Meinung von sich selbst, dabei hat  der aus Hawaii stammende Libero der US-amerikanischen Nationalmannschaft mit seinen 26 Jahren schon einiges erreicht. Bei seiner ersten Olympiateilnahme will er vor allem dafür sorgen, dass der Sport in den USA mehr Popularität erfährt. Raus aus dem Schatten weiterlesen